Die Mauer ist die ursprünglichste Verwendung von
Natursteinen. Mauern können freistehend sein, zur Tren-
nung oder Einfriedung von Arealen, als Lärmschutz
oder zur Befesti-
gung von Hängen
und Böschungen
dienen.
Mauern geben der
Landschaft Charak-
ter und haben
ihre ganz indivi-
duellen Reize.
Bruchsteinmauerwerk
Die einfache Bruchsteinwand
hat heute im Hochbau kaum
noch Bedeutung. Meist findet
man sie als untergeordnete
Kellerwand, als freistehende
Einfriedungsmauer in Gärten
oder als Stützmauer in
Weinbergen.
In unserer Galerie finden Sie weitere Anwendungsbeispiele.